Die Kerschensteinerschule im Stadtteil Hausen liegt direkt an der Nidda. Zurzeit besuchen 340 Kinder aus 34 Nationen die Schule. Die Schule ist eine dreizügige Grundschule mit Flexiblem Schulanfang und arbeitet eng mit den Kindergärten und Horten im Stadtteil zusammen.

 

Wir unterrichten Kinder so individuell wie möglich. Deshalb bieten wir zwei Vorlaufkurse an, um Sprachdefizite zu kompensieren und Kinder gezielt zu fördern.

 

Der Flexible Schulanfang ermöglicht eine Verweildauer von zwei Schulbesuchsjahren. Kinder, die länger zum Lernen benötigen, können auch drei Jahre bleiben, ohne die Lerngruppe verlassen zu müssen. Für Kinder, die schon sehr weit in ihrer Entwicklung sind, besteht die Möglichkeit auch nach einem Jahr in die dritte Klasse zu wechseln.

 

Eine Sprachheillehrerin und ein Förderschullehrer begleiten regelmäßig 1 x wöchentlich förderungsbedürftige Kinder und beraten die Lehrer und Lehrerinnen.


Englisch wird ab dem 3. Schuljahr unterrichtet.


Unterricht in der Herkunftssprache bieten wir in Arabisch an.