Die Betreuung an der Kerschensteinerschule

An der Kerschensteinerschule werden über 160 Kinder am Nachmittag betreut. Das Betreuungsangebot wird vom Frankfurter Institut für Erziehungshilfen und Familienbegleitung e.V. organisiert.

Die Leitlinien dabei sind:

  • Die Kinder dürfen frei entscheiden, wie sie ihre Zeit am Nachmittag verbringen wollen.
  • Den Kindern stehen dabei viele Möglichkeiten offen, wie sie ihre Interessen vertiefen können.
  • Das Lehrkollegium und das Betreuungsteam arbeiten im Sinne einer ganzheitlichen Förderung der Kinder eng zusammen.

Die Betreuung kostet je nach finanzieller Situation einer Familie monatlich zwischen 6,80 € und 181,80 €. Darin enthalten sind die Betreuungskosten, das Mittagessen, Getränke, Snacks und ein Schulranzenfach.

Hier können Sie sich die vollständige Konzeption der Betreuung herunterladen:

Konzeption_ESB_KSS

Wenn Ihr Kind in einer Flex- oder Intensivklasse ist, können Sie sich im Kindernet Frankfurt registrieren und Ihr Kind für einen Platz in der Erweiterten Schulischen Betreuung vormerken:

Kindernet Frankfurt

Ab der dritten Klasse schreiben Sie bitte der Ganztagskoordinatorin Frau Wähle eine E-Mail, um einen Betreuungsplatz für Ihr Kind anzufragen:

mwaehle@fief-ev.de


Hier finden Sie die Homepage des Betreuungsträgers:

Träger